Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Kennen sie das?
- Sie fühlen sich mit den Veränderungen ihres Sohnes oft alleine gelassen, stehen mit dem Rücken zur Wand und haben oft keine adäquaten Ansprechpartner für ihre spezifischen Probleme

- Sie sind hin und her gerissen zwischen der 100%tigen Erfüllung der Anforderungen in ihrem Beruf und ihrem Anspruch, für die Familie optimal zu sorgen

- Ihr aus Zeitmangel resultierendes schlechtes Gewissen bringt sie immer wieder in Situationen, in denen sie glauben, sich entschuldigen zu müssen

- Sie stellen ihre Erziehungskompetenz in besonderem Maße in Frage

- Sie befinden sich oft in einem Dilemma zwischen dem durch eigene - oft negative - Erfahrungen geprägten Männerbild und dem „Mann werden“ ihres Sohnes

Unser Angebot möchte Ihnen und Ihrem Sohn helfen, Antworten auf diese Fragen zu finden.

Angebot an die Mütter

Wir beraten Sie individuell und entwickeln mit Ihnen tragfähige Lösungen.

z. B. zu folgenden Themen:
- geschlechtsspezifische Aspekte der Erziehung zur Vertiefung des Verständnisses für den pubertierenden Sohn

- Beratung zu Erziehungsfragen im Zusammenhang mit dem eigenen Lebensentwurf, der Familienstruktur und der Vereinbarkeit von Erziehungsrolle und Karriere

Daraus entwickeln sie:
- Leichtigkeit und Gelassenheit im Umgang mit dem heranwachsenden Sohn und seiner Mannwerdung

- Gezielte Verantwortungsübergabe an den heranwachsenden Sohn, zur Förderung seiner Eigenständigkeit und Stärkung seiner Potentiale

- Vertrauen und Zutrauen im Bezug auf den natürlichen Ablösungsprozess ihres Sohnes

- Entlastung ihrer Lebenssituation durch gesteigerte erzieherische Selbstsicherheit